Herzlich Willkommen im Gästebuch der Cavalier-Notvermittlung

Dieses Gästebuch gehört Claudia




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 22 | Aktuell: 22 - 13Neuer Eintrag
 
22


Name:
Ute Zimmermann (Ute.zimmermann259@gmail.com)
Datum:Sa 12 Aug 2017 22:59:44 CEST
Betreff:Lebenszeichen von Jimmy
 

Hallo, möchte mich mal melden. Bin nun seit 2 Jahren bei meiner neuen Familie und es geht mir richtig gut! Hab einen ganz lieben Bruder ( Fats) mit dem ich micprims verstehe. Meine Allergie und die damit verbundenen Hauptprobleme haben wir durch das richtige Futter prima im Griff. Ansonsten bin ich quietsch Fidel, mache jeden Tag große Spaziergänge und habe auch sonst noch viele Freunde zum Toben.
Ganz liebe Grüße von eurem Jimmy

 
 
21


Name:
Anna (Annelene.Wohlgemuth@web.de)
Datum:Mo 12 Jun 2017 19:31:34 CEST
Betreff:Nur so
 

Ich habe mich eben auf Ihrer Seite umgesehen, weil ich immer noch total verliebt in die Cavaliere bin. Einen Welpen kann ich nicht mehr nehmen, weil ich schon 68 Jahre alt bin und mein Mann verstorben ist. Ich habe jetzt zwei Spitze aus schlechter Haltung, 14 und 8 Jahre alt. Meine Sweety ist vor vier Jahren, mein Ludwig vor 2 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen..
Ich lebe in Niedersachsen und würde einem auch älterem Cavalier gerne ein neues Zuhause geben. Haus und Garten sind vorhanden und der Wald ist vor der Haustür.
Mit freundlichem Gruß
Annelene Wohlgemuth

 
 
20


Name:
Liane Jaha (leilamd1@hotmail.com)
Datum:Di 16 Mai 2017 19:59:26 CEST
Betreff:Hut ab!
 

Hallo liebe Hundefreundin Claudia,
durch Zufall bin auf Ihre Internetseite gestoßen und bin sowas von begeistert. Ich finde es mega toll, dass sie sich so für die Hunde einsetzen.
Ich möchte mir auch sehr gerne einen Hund kaufen und bei den vielen Hunderassen die es gibt, bin ich bei den Cavalier King Charles Spaniel stehen geblieben. Sie sind einfach bezaubernd. Ich habe mich auch dazu entschieden keinen Welpen zu kaufen, sondern einem Tier, welches in Not geraten ist, ein schönes zu Hause zu geben...vielleicht ja einem von hier. Würde mich sehr freuen. Ganz liebe Grüße aus Magdeburg, Liane

 
 
19


Name:
Rosalie Thielen (Rosalie.Thielen@gmx.de)
Datum:Do 16 Mär 2017 10:48:59 CET
Betreff:Meine Bewunderung für Ihren Einsatz
 

Hallo Frau Pöker,
Sie haben hier eine ganz wundervoll gestaltete Seite und ich finde es toll, dass die Notfellchen über sie in ein liebevolles zuhause vermittelt werden. Ich möchte irgendwann auch einem Cavalier viel Liebe und ein gutes Heim schenken. Wenn der Zeitpunkt gekommen ist, werde ich mich bei Ihnen melden.
Bis dahin liebe Grüße aus dem Oberbergischen Land
Rosalie Thielen

 
 
18


Name:
Hartmut (hartmut.nueske@womo-urlaube.de)
Datum:Mo 26 Dez 2016 12:43:28 CET
Betreff:Regenbogenbrücke
 

Liebe Cavalierfreunde,

nicht nur unsere wunderbaren Cavaliere, auch ein geliebter Mensch muss irgendwann einmal über die Regenbogenbrücke gehen.
So wie meine Ulla, die unser Leben ganz und gar auf diese tolle Wesen ausgerichtet hatte.
Sie ging viel zu früh, denn sie wollte noch so Vieles tun.
Ich vermisse sie.
Für den Nachruf danke ich ganz herzlich.

 
 
17


Name:
Gudrun Nixdorf (gudrun.nixdorf@gmx.de)
Datum:Do 06 Okt 2016 08:33:05 CEST
Betreff:10 Jahre
 

Liebe Claudia,

seit 10 Jahren kümmerst du dich nun um die armen Seelchen. Du hast schon so vielen geholfen.
Heute zu deinem 10jährigen Jubiläum möchte ich dir nochmals meine Hochachtung und Dank aussprechen.

Schön, dass es dich gibt.
Fühl dich ganz doll gedrückt
Gudrun

 
 
16


Name:
Rita Wolf (rita.wolf@aussergewoehnlich-berlin.de)
Datum:Mo 16 Mai 2016 23:08:05 CEST
Betreff:Regenbogenbrücke
 

Meine kleine Jolly ist Ende April über diese Brücke gegangen, sie war erst acht Jahre alt, aber ein Tumor mit Namen " Morbus Cushin" oder so ähnlich war stärker als sie.
Jeder, der mit einem "Cavalierchen" lebt kann ahnen wie traurig ich bin.

 
 
15


Name:
Rita Wolf (rita.wolf@aussergewoehnlich-berlin.de)
Datum:Mo 16 Mai 2016 23:01:53 CEST
Betreff:Regenbogenbrücke
 

Meine kleine Jolly ist Ende April über diese Brücke gegangen, sie war erst acht Jahre alt, aber ein Tumor mit Namen " Morbus Cushin" oder so ähnlich war stärker als sie.
Jeder, der mit einem "Cavalierchen" lebt kann ahnen wie traurig ich bin.

 
 
14


Name:
Monika, Romy Mama (@monikacermak@gmx.at)
Datum:Mi 13 Apr 2016 20:50:49 CEST
Betreff:Cavaliere for ever
 

Lese immer wieder eure seite sehr gerne,hab vor vier jahren aus Ungarn meine Josie geholt,vermittelt wurde damals v Jessica Weiland.(mein zweiter cavalier9...leider gibt es in Österreich keine vermittlung mehr...mit lieben grüssen.

 
 
13


Name:
nilles marin (marianne nilles@pt.lu)
Datum:Sa 09 Jan 2016 17:01:03 CET
Betreff:Jasper
 

Hallo Frau Poecker .
Hiermit sende ich Ihnen liebe Gruesse aus Luxembourg von JASPER .Unser Herzblad geniesst sein tolles Zuhause und wuenscht ein gutes neues Jahr .Er geniesst es in vollen Zuegen.:)Ein Leben ohne Ihn undenkbar. Er gibt uns soviel Liebe u.Waerme und bereichert jede Minute unser Leben .Ich wuensche mir dass alle Ihre Notfaelle ein gutes Zuhause finden .Liebe Gruesse auch an die Pflegefamilie Julia Rese.
Familie Nilles Marin Marianne %26 Nathalie aus Luxembourg

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite